VINIFIKATION

PRODUKTION

Alle 40/40 Weine warden mit Trauben aus den eigenen Weinbergen produziert. Dadurch ist ein durchgehend hoher Qualitätsstandard garantiert.

 

Lucas macht Weine, die sein Land mit seinen Böden, Klima, Menschen, Tieren und Pflanzen widerspiegeln. Die Weine repräsentieren die maximale Qualität und Typizität der in den besten Parzellen seiner Weinberge wachsenden Trauben. 40/40 Weine sind bekannt für ihre Frische, Eleganz und Geradlinigkeit.

.

BEARBEITUNG

Die Frische kommt von den guten Säurewerten, die durch eine frühstmögliche Ernte auf natürliche Weise erreicht werden.

Weniger Extraktion und – wenn möglich – geringere Alkoholgehälter verleihen den 40/40 Weinen Eleganz. Dadurch kommen die fruchtigen Aromen mit Finesse zum Ausdruck, anstatt durch volluminöse Überreife zu erschlagen.

Weingärung

Schließlich ist die Geradlinigkeit das Ergebnis von Lucas’ Philosophie Wein zu machen. Die Weine sollen ein Abbild der Interaktion zwischen ihm und den Trauben sein. Um dies sicher zu stellen, vermeidet er Vinifikationsmethoden, die dazu neigen Weine zu standardisieren oder zu aromatisieren. Zu dem fügt er keinerlei chemischen oder technologischen Zusatzstoffe zur Schönung der Weine hinzu.

 

Alle Weine warden mit Naturhefen spontan vergoren und 12 Monate in Holzfässern gereift. Dort vollziehen die Weine den biologischen Säureabbau.

WEIN OHNE SCHMINKE